OFFENER WORKSHOP

Die Gewinnung und Bindung qualifizierter und passender Mitarbeiter ist die zentrale Herausforderung der heutigen Arbeitswelt und längst kein Selbstläufer mehr. Nur echte Arbeitgeberattraktivität sichert eine nachhaltig erfolgreiche Unternehmensentwicklung. Finden Sie heraus wo Sie stehen, stärken Sie Ihre Handlungsfähigkeit und ergreifen Sie passende Maßnahmen für IHREN Weg zum Arbeitgeberjuwel!

Um eine individuelle Betreuung eines jeden Unternehmens sicherzustellen, ist die Teilnehmerzahl begrenzt.

Für wen ist der offene Workshop geeignet?

Für Inhaber, Geschäftsführer, Personalleiter, Führungskräfte kleiner und mittlerer Unternehmen, die sich auf den Weg zum wertvollen Arbeitgeber machen möchten. Das Format bietet die ressourcenschonende Möglichkeit, sich im Bereich Arbeitgeberattraktivität zu orientieren, um entscheiden zu können, was für das Unternehmen sinnvoll und machbar ist.

Meine Vorgehensweise spricht insbesondere Entscheider an, denen es nachvollziehbar erscheint, dass Menschlichkeit, Authentizität und Ganzheitlichkeit Schlüsselfaktoren für erfolgreiches Unternehmertum sind. GRÖSSER – SCHNELLER – WEITER steht hier ganz bewusst NICHT auf der Agenda. Die Verhältnismäßigkeit und das im Unternehmensalltag Machbare stets im Blick zu haben, ist insbesondere für kleine und mittlere Unternehmen entscheidend für eine gesunde Entwicklung!

Wie läuft das Format ab?

Das Format besteht aus fünf aufeinander aufbauenden Teilen.

Pin Standortbestimmung.jpg

Die umfassende Standortbestimmung ist die Basis aller weiteren Schritte. Ausführliche Unterlagen begleiten Sie bei der Erarbeitung einer detaillierten Darstellung der IST-Situation Ihres Unternehmens. Die Unterlagen erhalten Sie ungefähr 4 Wochen vor dem Workshop

 
Sprechblasen Telefonat.jpg

In einem persönlichen Telefonat gehen wir die von Ihnen gesammelten Daten durch und definieren gemeinsam erste Handlungsfelder. Den Termin für das Telefonat vereinbaren wir individuell, in der Regel findet dieser 14 bis 7 Tage vor dem Workshop statt.

 
Workshop.jpg

Im 1-tägigen Workshop erhalten Sie einen Überblick über die für KMU relevanten Aspekte nachhaltiger Arbeitgeberattraktivität, lassen sich von BestPractice Beispielen inspirieren, tauschen sich mit anderen Entscheidern aus und erarbeiten erste Maßnahmen. Eine Übersicht der Workshopinhalte finden Sie hier.

 
Sprechblasen Telefonat.jpg

Einige Zeit nach dem Workshop reflektieren wir in einem persönlichen Telefonat gemeinsam Ihre Erkenntnisse und festgelegten Maßnahmen. Der Termin für das Telefonat wird ebenfalls individuell vereinbart und kann nach Ihren Wünschen sowohl einige Tage aber auch bis zu sechs Wochen nach dem Workshop stattfinden.

 
Rakete.jpg

Sie wissen wo Sie stehen, haben die wichtigsten Handlungsfelder identifiziert und kennen geeignete Maßnahmen, um die Arbeitgeberattraktivität Ihres Unternehmens zu steigern. Nun starten Sie durch und machen sich auf den Weg zum Arbeitgeberjuwel!

AblaufohneDaten.jpg

Grafik zum Ablauf herunterladen

Was bekomme ich?

Das fünfstufige Format ist explizit auf kleine und mittlere Unternehmen zugeschnitten und bietet Ihnen praxisnah und wirtschaftlich:

  • eine umfassende Standortbestimmung Ihres Unternehmens
  • das Bewusstsein für die Stärken und Entwicklungsfelder
  • Möglichkeiten zur Steigerung Ihrer Leuchtkraft als Arbeitgeber
  • inspirierende BestPractice Beispiele
  • individuelle Beratung
  • Erfahrungsaustausch auf Augenhöhe
  • das gemeinsame Erarbeiten möglicher Maßnahmen
  • ein umfangreiches Skript zum Nachlesen und Vertiefen

Was investiere ich?

Ihr Zeitbedarf liegt im Schnitt bei

  • 3 Stunden für die vorbereitende Standortbestimmung mittels unterstützendem Onlinemodul
  • 45 min. für das Telefonat zur Auswertung der IST-Situation
  • 1 Workshoptag (9.15-17.30 Uhr)
  • 45 min. für das Reflektionstelefonat nach dem Workshop

Die Teilnahmegebühr liegt im Frühbucherzeitraum bei nur € 540,-*, regulär bei € 680,-*. Darin enthalten sind alle obenstehenden Elemente, die Tagungsverpflegung am Workshoptag, sowie ein ausführliches Skript.

*zzgl. MwSt.

Sie sind unsicher, ob der offene Workshop etwas für Sie und Ihr Unternehmen ist? Nehmen Sie mit mir Kontakt auf und wir klären gerne alle offenen Fragen.